SOE_live_logo

Erste Infos vom SOE Live Event

Aktuell findet in Las vegas das SOE Live Event statt, in dem Sony Online Entertainment über die Zukunft der Onlinespiele spricht.

Einige Informationen und Details sind bereits bekannt geworden. So wird in diesen Jahr das zehnte Jubiläum des MMORPGs Everquest 2 gefeiert. Neben Ingame-Events wird man auch das elfte Addon veröffentlichen. Altar of Malice wird am 11. November erscheinen und viele neue Features, Quests und eine Fortführung der Storyline mit sich bringen. Auch Everquest 1 wird mit einem neuen Addon versorgt. The Darkened Sea. Ein Releasetermin dafür wurde aber noch nicht genannt. Dafür soll es bald eine neue Kategorie für Everquest im Player Studio geben und ein erweitertes Looting Feature wird eingeführt.

Für Dragon’s Prophet hat SOE ein ganz besonderes Feature im Auge. Mit einem der kommenden Updates wird man die Möglichkeit einführen, dass ihr in der Fantasywelt Drachen-„Schlüpflinge“ finden und diese aufziehen könnt. Für Everquest Next soll eine neue Klasse angekündigt werden. Welche das aber sein wird, wurde noch nicht verraten. Das will man sich für den heutigen Event-Tag aufbewahren. Auch Neuigkeiten über die Zukunft von Planetside 2 will man sich für einen späteren Tag der Messe aufheben.

Leider wurde noch immer kein Termin für die Early Access-Version des Zombie-MMOs H1Z1 genannt. Dafür gab SOE bekannt, dass man das Onlinespiel auch auf der Playstation 4 veröffentlichen werde. Alle Besitzer einer PS4 dürfen sich also ebenfalls auf spannende Zombie-Sandbox-Action freuen. Vermutlich aber nicht mehr in diesem Jahr.

Ob SOE im Verlauf des Events, das noch bis zum 17. August in Las Vegas stattfindet, ein neues Spiel ankündigen wird, ist nicht bekannt. Es gab zu einem früheren Zeitpunkt Gerüchte, dass SOE an einem weiteren MMO arbeiten würde und dies eventuell auf dem SOE Live Event ankündigen könnte, ob dies aber wirklich der Fall ist, wird man sehen. Offiziell bestätigt ist dahingehend nichts.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours