flyff

FLYFF-Erweiterung „Turning Point Teil 1“ kommt im August

Publisher Webzen hat mit „Turning Point Teil 1“ eine neue Erweiterung für das kostenlose Online-Rollenspiel FLYFF: Fly for Fun in Arbeit. Mittlerweile ist bekannt, wann das Add-on in Europa und Nordamerika erscheinen soll: Am 16. August wird es soweit sein.
Dann bekommen auch hierzulande die Fans des MMOs neue Inhalte spendiert, während die Koreaner und Japaner bereits seit Anfang 2016 die Erweiterung erkunden können.

Doch der Release-Termin von „Turning Point Teil 1“ ist nicht die einzige Neuigkeit zu FLYFF: Webzen hat außerdem bekannt gegeben, dass schon bald die deutschen und amerikanischen Server zusammengelegt werden. Der deutsche Realm namens „Hydros“ und die beiden US-Server „Yetti“ sowie „Kargo“ werden geschlossen. Die Spieler finden sich anschließend auf „Murano“ beziehungsweise „Lykan“ wieder. Ein genaues Datum für diesen Schritt hat Webzen jedoch bislang nicht verraten. Das Unternehmen plane aber, die Server-Zusammenlegung kurz nach der Veröffentlichung von „Turning Point Teil 1“ durchzuführen.

Mit weltweit mehr als 60 Millionen registrierten Spielern gehört FLYFF: Fly for Fun zu den erfolgreicheren MMORPGs aus dem asiatischen Raum. in dem Spiel erkundet ihr die bunte Fantasy-Welt Madrigal und nehmt es mit zahlreichen Monstern auf. Wie der Name es bereits andeutet, bereist ihr die Welt nicht nur zu Fuß, sondern könnt auch mit verschiedenen Fluggeräten durch die Luft düsen. Bis es soweit ist, steht euch allerdings ein langer Weg bevor, denn Hoverboards, Besen und Co lassen sich erst im hohen Levelbereich nutzen.

Share this post

No comments

Add yours